Luise Albrecht

„Leitplanken definieren lediglich das bekannte Territorium. Sie sind keine Grenzen."

Luise fordert immer wieder den mainstreamfreien Blick auf unsere Projekte und kitzelt so das Besondere heraus. Sie scheut nicht die Konfrontation, ist mutige Kämpferin für unsere guten Entwürfe und sorgt mit einer willensstarken Verbissenheit für die entscheidenden Qualitätssprünge.

Luise steht gern später auf, schafft es aber dank ihres Rennrades Ren(n)ate, trotzdem pünktlich ihre Arbeit zu beginnen. Sie ist auf angenehme Weise direkt und witzig – so gelingt es ihr, manches Eis zu brechen.

  • kontinuierliches Feilen bis ins Detail
  • ganzheitliche Architektur auf hohem Niveau
  • gestalterische Unbestechlichkeit